Die Sopranixen, das sind die Sängerinnen Agata Siebert, Julia Gauß und Anke Haas sowie ihre Pianistinnen Marianna Kushnir und Natalia Bashtanenko.
Mit ganz eigenen Arrangements bekannter Stücke und zeitlosen Ohrwürmern führen sie in ihrem 2-stündigen szenischen Musikkabarett mit Musical, Oper, Operette, Schlager und viel Humor durch die Höhen und Tiefen des Liebeslebens. "Ich angel mir 'nen Mann" lautet ihr Motto und das Publikum darf sie von ihrer ersten Verliebtheit an, bis hin zu der Erkenntnis "Männer sind alle Verbrecher" und Mädchen ganz schön arm dran, begleiten.