Home

Aktuell

Sonntag, 22.05.22, 16.30 Uhr, Mornewegschule, Hermannstraße 21, Darmstadt

 

“Sopranixen – ganz klassisch”

14. Mai 22, 19:30Uhr,

Sonnensaal in Rossdorf

Tickets erhaltet Ihr schon jetzt hier: info@sopranixen.de 

oder hier: L&M De Flaviis Friseure, Ernst-Ludwig-Straße 2, 64380 Roßdorf 

 

Preis: 18€ / Ermäßigt12€ /freie Platzwahl

Reserviert und kauft die Karten gerne vorab. So können wir besser planen

!! Wir haben 20 Freikarten für Flüchtlinge reserviert !! Gebt uns doch bitte vorab Bescheid wenn ihr welche braucht!

Außerdem spenden wir pro verkaufte Karte 3€ an die Ukraine.

 

 
 
 

Wenn DU uns und unsere Kunst generell unterstützen möchtest, freuen wir uns über einen beliebigen Betrag  an: https://www.paypal.me/sopranixen

 
 
 
 

Für mehr brandneue Infos folgt uns auf Facebook und Instagram 🙂

Das Ensemble

 

 

 

Seit 2010 bereichern die „Sopranixen“ die deutsche Musiklandschaft.

Die Vier Sopranixen haben sich während des Studiums an der Akademie für Tonkunst und bei der Arbeit am Staatstheater Darmstadt kennengelernt.

 

Die Sängerinnen Julia Gauß, Anke Haas und Agata Siebert und ihre Pianistin Natalia Bashtanenko haben es sich zum Ziel gemacht klassische Musik aus dem Rahmen zu heben und begeistern seither ihr Publikum mit Witz, Showgenuss und einem Feuerwerk an Stimmen.

 

 

[…] Die Künstlerinnen boten schauspielerische und mimische Glanzleistungen, jede Menge Selbstironie, Tanzeinlagen sowie zahlreiche Kostümwechsel […]“

 

 

Vielen Dank. Das war ja mal ein ganz anderer Opern-Vormittag. Wunderbar“

 

 

Der Sopran ist die höchste menschliche Stimmlage und leitet sich vom italienischen „sopra“ ab, was soviel wie „darüber“ bedeutet… der Sopran steht also über allem 😉

 

Die Nixe ist ein betörendes und verführendes Wasserwesen, das Männer in ihren Bann zieht. Die Nixe weist auf Gefahren hin – oft vergeblich.

Gerüchten zu Folge ziehen Nixen Männer auch auf den Grund von Flüssen und Seen

 

aber da ist nixe dran 😉